PROFESSOR WOUASSA (CH)

Fr 3 Mär

• Konzert/Party: World, Funk, Afrobeat, Food • DOORS: 20:30 • SHOW: 21:00 • Saal • Eintritt: 25.- // Legi: 20.-

PROFESSOR WOUASSA (CH)

SOULBRIGADA (CH) // AFRICAN FOOD

Das KIFF lädt zum Abend mit folgenden Highlights:

...Die Lausanner Afrobeat-Band Professor Wouassa live on stage
...Pre- und Afterparty mit DJ-Set von SoulBrigada und den legendären "Afreaka"-Mixtapes
...Afrikanisches Essen aus der KIFF-Küche ab 19 Uhr, im Foyer

Im Jahre 2003 gegründet, trägt die 11 Musiker starke Lausanner Combo Professor Wouassa funkige Afrobeats in die Welt und zur Vielfalt der Schweizer Musikszene bei. Mit würzigen, ungezügelten Beats und ihrem warmen Sound zwischen Vintage Afro-Funk und Tropical Flavour, lassen Professor Wouassa Fela Kuti in einer frechen, entspannten Weise wieder aufleben und verführen uns zum Tanzen und Geniessen.

Nach ihren beiden, von Kritikern gefeierten Alben "Dangerous Koko!" und "Grow Yes Yes!", sowie unzähligen Aufritten an einigen der bekanntesten Schweizer Festivals und in Venues in der Schweiz und Frankreich, kommen sie nun am 3. März zu uns nach Aarau und bringen tropische Gefühle ins KIFF und unsere Herzen.

Licia Chery, Mamadou Jim, voc
Samuel Huguenin, as
Aina Rakotobe, bs
William Jacquemet, tb
Thomas Maeder, ts
Benoit Friderich, Sylvain Sangiorgio, g
Patrick Guenat, b
Gilles Dupuis, dm
Dani Hächler, percu

SoulBrigada wird mit den legendären "Afreaka"-Mixtapes vor und nach der Show zusätzlich einheizen. Passt perfekt, da das aktuelle Album von Professor Wouassa in den nächsten Monaten erstmalig auf Vinyl auf seinem Label Matasuna Records veröffentlicht wird.

Afrikanische Spezialitäten aus der KIFF-Küche ab 19.00 Uhr im Foyer. Die Plätze sind beschränkt. Reservation direkt via catering@kiff.ch.

Facebook Professor Wouassa
Facebook SoulBrigada