Bananagun (AUS) – ABGESAGT

Sa 5 Mär

• Konzert: Indie, Alternative Rock • DOORS: 20:00 • SHOW: 20:30 • Fabrikpalast • Eintritt: 18.–

Bananagun (AUS) – ABGESAGT

*** Das Konzert von Bananagun muss leider abgesagt werden. Bitte wende Dich für die Ticketrückerstattung an SeeTickets.ch***

Statement der Band: 

Due to all the uncertainty around Covid and the amount of times we’ve already had to move the tour dates planned for Europe we’ve decided to cancel the existing shows and give refunds to those who want them, and then plan a set of dates for later in 2022 when we’re hopefully all in the clear. In the meantime we’re finally able to play dates in Australia again and we can meet up to write and record new music – hopefully we’ll have news for you on the music and new dates soon. Can’t wait to come over to Europe for our debut tour!
Bananagun xx


Aufgrund der ganzen Ungewissheit rund um Covid und der Tatsache, dass wir die für Europa geplanten Tourdaten bereits mehrfach verschieben mussten, haben wir uns entschlossen, die bestehenden Shows abzusagen und denjenigen, die sie haben wollen, eine Rückerstattung zu gewähren, und dann eine Reihe von Terminen für später im Jahr 2022 zu planen, wenn hoffentlich alles wieder in Ordnung ist. In der Zwischenzeit können wir endlich wieder Termine in Australien spielen und wir können uns treffen, um neue Musik zu schreiben und aufzunehmen - hoffentlich gibt es bald Neuigkeiten über die Musik und neue Termine. Wir können es kaum erwarten, für unsere Debüt-Tour nach Europa zu kommen!
Bananagun xx

 

--

Der scheinbar harmlose Name der Band hat eine unterschwellige Botschaft der Verbundenheit, welche der Universalität der Musik entspricht. "Es ist wie gewaltfreier Kampf! Oder der Typ, der einen Raubüberfall macht, aber es ist nur eine Banane, keine Waffe, und er sagt den Behörden, sie sollten sich selbst nicht zu ernst nehmen! Der Sound tönt nach hüpfenden Perkussionen die den westafrikanischen Highlife mit brasilianischem Tropicalia verschmelzen lässt und die Liebe zum Groove zeigt, welche das Herz von Bananagun ausmacht. "Wir wollten nicht das tun, was alle anderen tun", sagt der Gründer der Band, Gitarrist, Sänger und Flötist Nick van Bakel. "Wir wollten, dass es lebhaft und farbenfroh ist und eine Tiefe wie der Dschungel hat. Wie eine Ode an die Natur."
Ihr erstes Album "The True Story of Bananagun" kam diesen Juni auf den Markt und man kann es gut als ein von Fela Kuti inspiriertes, optimistisches Sonnenschein-Nugget bezeichnen.