Frittenbude (DE)
Achtung: diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

Do 11 Jan

• Konzert: ELECTROPOP • DOORS: 20:00 • SHOW: 20:30 • Saal • Abendkasse: CHF 38.–

Frittenbude (DE)

Nashi 44 (DE)

***GEKAUFTE TICKETS FÜR DIE SHOW AM 30.11.2023 BEHALTEN IHRE GÜLTIKGEIT***

Neues Datum: 11.01.2023

 


Entgrenzung, Ekstase und Untergang - dazu Beats und catchy Melodien, die sonst keiner so hinkriegt. Das sechste Album der Wahlberliner Electro-Punks verstoffwechselt einiges an Erschütter- und Neuerungen.


Das neue Album trägt den bestürzend zeitgemäßen Titel „Apokalypse Wow“. Endlich mal wieder Rave mit Herz, endlich mal wieder Abfahrt mit Soul, endlich mal wieder Frittenbude.

Die Vorfreude ist groß. Doch bei all den freidrehenden Endorphinen ist das Album vor allem Produkt verdammt unruhiger Zeiten: Man trennt sich im Guten, aber man trennt sich von Langzeit-Gitarrist Martin. Wie soll es weitergehen, soll es überhaupt weitergehen? Tränen, die auf Sequenzer fallen, am Ende ist es die Musik, die den Vorhang aufreißt. Strizi und Jakob nutzen die Erschütterung, um ihr Herzensprojekt ganz frisch aufzusetzen. Jakob prügelt im Powerchord-Affekt punkige Skizzen ein, Strizi schreibt pointierter denn je, die Platte erscheint auf ihrem neugegründeten Label Nachti.

Frittenbude erobern sich so mit „Apokalypse Wow“ eine Unbeschwertheit zurück. Fun ist auf den Stücken mitunter nur ein paar Takte von Fatalismus entfernt. Warum zur Hölle sollte es in der Musik auch anders sein als im Real Life?

Mit dieser Platte haben die beiden in jedem Fall ihre Band wieder in die Gegenwart genagelt.

Willkommen zurück.

 

JAHRESBERICHT 2023

JAHRESBERICHT 2023

KIFF EMPFEHLUNG: Sommerloch

Sa 13 Jul
Areal Alte Reithalle

KIFF EMPFEHLUNG: Sommerloch

Freunde, Festival

KIFF EMPFEHLUNG: OPENAIR GRÄNICHEN

Fr 2 Aug
Gränichen (AG)

KIFF EMPFEHLUNG: OPENAIR GRÄNICHEN

Festival

KIFF EMPFEHLUNG: FESTIVAL AM GLEIS

Fr 16 Aug
Wenk

KIFF EMPFEHLUNG: FESTIVAL AM GLEIS

Freunde, Festival

Wine Lips (CAN)

Di 20 Aug
Foyer

Wine Lips (CAN)

Garage Punk Rock, Psychedelic

kettcar (DE)

Do 29 Aug
Saal

kettcar (DE)

Indie Rock

Allah-Las (US)

Fr 30 Aug
Saal

Allah-Las (US)

Retro Rock, Garage, Psych

Lostboi Lino (DE)

So 1 Sep
Saal

Lostboi Lino (DE)

Rap, Grunge

Deeper (US)

Mi 4 Sep
Foyer

Deeper (US)

Indie Rock, Post Rock

Traumatin (DE)

Fr 13 Sep
Foyer

Traumatin (DE)

Neue Neue Deutsche Welle, Emo, Indie

Lime Cordiale (AUS)

Sa 14 Sep
Saal

Lime Cordiale (AUS)

Support: Coterie (AUS)

Indie, Alternative

Paolafuerte (CH) | Plattentaufe

Sa 14 Sep
Foyer

Paolafuerte (CH) | Plattentaufe

Special Guests: Cinzia Catania (CH), Sury (CH) | Afterparty: Gianni Panini (CH)

Chanson, Indie Pop

Erregung Öffentlicher Erregung (DE)

Fr 27 Sep
Foyer

Erregung Öffentlicher Erregung (DE)

Support: Das Format (DE)

Punk-Rock, Indie-Rock

MiA. (DE)

Fr 4 Okt
Saal

MiA. (DE)

Indie-Pop

Rikas (DE)

Fr 11 Okt
Saal

Rikas (DE)

Tour 2024

Indie/Alternative

Fu Manchu (US)

Mi 16 Okt
Saal

Fu Manchu (US)

Stoner Rock

Stoned Jesus (UKR)

Fr 25 Okt
Foyer

Stoned Jesus (UKR)

Support: Mondo Drag (US) | The Abbey (FIN)

Stoner Rock, Psychedelic Rock

H-Blockx (DE)

Sa 26 Okt
Saal

H-Blockx (DE)

Rock

Mother's Cake (AT)

Fr 15 Nov
Foyer

Mother's Cake (AT)

Psychedelic Rock

Bad Nerves (UK)

Do 21 Nov
Saal

Bad Nerves (UK)

Punk-Rock, Garage Rock

Peter Kernel (CH)

Fr 6 Dez
Foyer

Peter Kernel (CH)

Alternative Rock, Indie Rock

Solong (CH) & Former Collective (CH)

Sa 7 Dez
Foyer

Solong (CH) & Former Collective (CH)

Experimantal, Indie-Pop, Indie-Rock

Oh Hiroshima (Swe)

Di 10 Dez
Foyer

Oh Hiroshima (Swe)

Post-Rock

Andrea Bignasca (CH)

Fr 13 Dez
Foyer

Andrea Bignasca (CH)

Rock, Blues-Rock, Singer-Songwriter

Das Blühende Leben (DE)

Fr 18 Apr
Foyer

Das Blühende Leben (DE)

Post Rock, Indie Rock